Königsball 2019

Carl-Heinz Röntsch
feiert Königsball

Am 02.02.2019 hat Carl-Heinz Röntsch mit seiner Frau Regina den 1. Königball in der neuen und frisch renovierten Burg Seevetal gefeiert. 
Dieses Jahr war so einiges neu auf dem Königsball. So war der große Saal erstmalig wieder von dem Foyer getrennt, so dass eine gemütliche Atmosphäre geschaffen wurde. Die Tombola mit Preisen im Wert von mehr als 3000 EUR war die größte, die wir je auf einem Ball hatten. 

Ebenso war die Band PAN aus Magdeburg dieses Jahr erstmalig mit dabei und hat die Gäste zum Tanzen gebracht. In den ersten beiden Bandpausen sorgte die Sängerin Ronja Hilbig mit Ihrem Gittaristen Jens für Unterhaltung. 

Ferner wurden zu dieser Zeit dann auch die kleinen Spiele durchgeführt, deren Hauptgewinn (Ein Strandkorb) sowie 3 Einzelgewinne waren. 

Die Gewinner der Preise wurden am Ende des Abends von Jens Wollmer dem Leiter des Festauschusses bekannt gegeben. Dennis Röntsch, Manja Fiebrantz und  Jörg Hartmann war die Freude über die Gewinne ins Gesicht geschrieben.

Am Ende des Abends wurde vor dem Spiegeleieressen im Schützenhaus das traditionelle Lagerfeuer gefeiert. Wido Radau schnappte sich die Gitarre der Band und spielte ein paar alte Klassiker auf, die bei dem Lagerfeuer nicht fehlen durften. Beim anschliessenden Spiegeleieressen im Schützenhaus haben dann auch die letzten Feiernden einen runden Abschluss des Königsballs genossen.

Eindrücke vom Königsball 2019

weitere Bilder sind in unserem Album zum Königsball 2019.